Kurzbeschrieb

Der Careum Weiterbildungskurs «Digitale Bildung» thematisiert relevante Aspekte für das digital gestützte Lehren und Lernen. Im Kurs werden die Grundlagen digitaler Bildung, Gestaltmodelle und didaktische Szenarien der digital gestützten Zusammenarbeit aktiv bearbeitet. Für die Planung und Umsetzung Ihres eigenen digital gestützten Unterrichts erlangen Sie im Kurs das notwendige Werkzeug und erhalten Einblick in die Möglichkeiten der Medienproduktion. Im Rahmen des Follow Ups haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigene Konzeption / Ihr Medienprodukt vorzustellen und erhalten Peer- und Expertenfeedback.

weiter lesen...weniger lesen...

Inhalte

  • Einführung in die Grundlagen digitaler Bildung
  • Gestaltmodelle für die Konzeption digitaler Settings
  • Kooperative und kollaborative Zusammenarbeit (Tools und didaktische Szenarien)
  • Medienproduktion (Podcast/Vodcast/interaktive PowerPoint gestalten, Screencast etc.)
weiter lesen...

Ziele

Ziel dieses Kurses ist es, Bildungspersonen eine Grundlage für die (digitale) Gestaltung von Lehrgängen, Modulen und Kursen zu bieten. Die hier vorgestellten Inhalte sollen einen ersten Überblick über digitale Bildung geben und die Grundlage für Bildungsentscheidungen, sowohl auf strategischer als auch operativer Ebene, für Module, Lehrgänge und Kurse schaffen. Im Mittelpunkt stehen die Entwicklung von Handlungs- und Entscheidungskompetenzen im Hinblick auf sinnvolle didaktische Entscheidungen und der damit einhergehenden Positionierung digitaler oder teilweise digitaler Bildungsprogramme im eigenen Fachbereich.

weiter lesen...

Zielgruppe

Bildungsfachpersonen, Bildungsverantwortliche, Lehrbeauftragte/Dozierende, Interessierte

Dauer

1.5 Tage

Abschluss

Kursbestätigung

Lehrbeauftragte/-r

  • Christian Herion, PhD Medical Education
  • Rahel Stöckli, M.A. in Bildungswissenschaft, Bildung und Medien: eEducation

Ort / Zeit

Online via Zoom und Lernplattform moodle

1. Tag: 08.30 – 16.30 Uhr,

2. Tag 08.30 – 12.00 Uhr

Kosten

CHF 450.–

Lehrbeauftragte/-r

  • Christian Herion, PhD Medical Education
  • Rahel Stöckli, M.A. in Bildungswissenschaft, Bildung und Medien: eEducation

Buchen

BeginnInhalte sortieren EndeInhalte sortieren NummerInhalte sortieren Buchen
10.09.2021 15.10.2021 Unterrichtstage 520.200.00-213

Datum passt nicht?

Dieser Kurs wird nochmals durchgeführt

zurück zu allen Angeboten

Ihre Ansprechpersonen


Bruno Umiker

Bruno Umiker

Bereichsleiter Dienstleistungen / Stv. Geschäftsleiter

MAS ZFH Ausbildungsmanagement
CAS ZFH Ausbildner
Unternehmerseminar – IfB, Universität St. Gallen

Ich bin Mitglied der Geschäftsleitung und leite den Bereich der externen Dienstleistungen sowie die Organisation von Kursen und Tagungen. Bei institutionsinternen Weiterbildungen sind mir Individualität und Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen. Als Profi im Weiterbildungsmanagement berate und entlaste ich Betriebe in allen Prozessen der betrieblichen Weiterbildung, von der Analyse und Angebotsentwicklung über die Organisation/Administration und Durchführung bis hin zur Evaluation.

E-Mail
Moni Stäuble

Moni Stäuble

Sachbearbeiterin Kurse

Kauffrau, MPA

Bei Fragen rund um die 1-3-tägigen Kurse bin ich gerne Ihre Ansprechperson. Ich organisiere die Kurse und bin für die Administration zuständig. Mit unkomplizierten Lösungen erfülle ich (fast) alle Kundenwünsche und -anliegen ganz nach dem Motto "Der Kunde ist König". Als Kauffrau mit medizinischem Hintergrund bringe ich mein Fachwissen ein und kombiniere meine Teilzeitanstellung ideal mit meinen Familienaufgaben.

E-Mail

©2021 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz