Kurzbeschrieb

Wie schaffen Sie es, in Ihrem Unternehmen mit exzellentem Service der Konkurrenz eine Nasenlänge voraus zu sein? Professionelle Freundlichkeit, Gastfreundschaft und Servicequalität sind eine Frage der Einstellung im Team und der Führung - sowohl strategisch wie auch operativ.

Professionell und gleichzeitig einfühlsam mit unterschiedlichen Menschen im Berufsalltag umgehen – geht das? Auch unter Druck?

«Ja», sagt der erfahrene Hospitality-Experte Manfred Ritschard: «…mit der richtigen Einstellung und mit geeigneten Kommunikationstechniken gelingt es in jeder Situation, allen Menschen gute Gefühle zu vermitteln, insbesondere das Gefühl willkommen zu sein.»

Er zeigt auf, wie dank einer Servicehaltung sowie mit Worten, mit der Stimme und mit Körpersprache Kunden und Patienten zu begeisterten Fans einer Institution oder eines Unternehmens gemacht werden.

weiter lesen...weniger lesen...

Inhalte

  • Wie führen Sie Service Excellence im Unternehmen ein?
  • Wie schaffen Sie die richtige Einstellung für bessere Kundenkommunikation?
  • Wie nutzen Sie menschliche Instinkte für den systematischen Beziehungsaufbau?
  • Wie setzen Sie die nonverbale Kommunikation gezielt ein?
  • Wie unterstützen Sie sich gegenseitig, um gemeinsam immer besseren Service zu bieten?
weiter lesen...

Ziele

Die Teilnehmenden

  • verstehen, was Service Excellence ist, wie sie im eigenen Betrieb systematisch eingeführt und entwickelt wird und können deren erfolgsentscheidende Bedeutung ermessen
  • beherrschen entscheidende Kommunikationstechniken und Interaktionen, um im Berufsalltag gute Gefühle zu vermitteln
  • sind sensibilisiert und motiviert, sich für die Förderung von Service Excellence einzusetzen
weiter lesen...

Zielgruppe

Mitarbeitende mit Kontakt zu Patientinnen/Patienten, Gästen, Bewohnenden und Kundschaft; Vorgesetzte

Lernmethoden

Lehrvortrag mit integrierten Kommunikationsübungen, Workshops, Rollenspiele

Dauer

1 Tag

Abschluss

Kursbestätigung

Lehrbeauftragte/-r

Manfred Ritschard, Studium in Kommunikationswissenschaft und Public Relations, dipl. Betriebsausbilder, dipl. Tourismus-Experte, IANLP zertifizierter NLP Trainer und Coach.

Er unterstützt Unternehmen und Institutionen in der Förderung von Servicequalität und Verkaufseffizienz. In der zunehmend digitalisierten Konsumwelt zeigt er auf, wie durch Finessen in der Kommunikation Exzellenz in Service und Verkauf erlangt werden.

Ort / Zeit

Careum Weiterbildung, Aarau / 9.15-16.30 Uhr

Kosten

CHF 320.00

Lehrbeauftragte/-r

Manfred Ritschard, Studium in Kommunikationswissenschaft und Public Relations, dipl. Betriebsausbilder, dipl. Tourismus-Experte, IANLP zertifizierter NLP Trainer und Coach.

Er unterstützt Unternehmen und Institutionen in der Förderung von Servicequalität und Verkaufseffizienz. In der zunehmend digitalisierten Konsumwelt zeigt er auf, wie durch Finessen in der Kommunikation Exzellenz in Service und Verkauf erlangt werden.

Weitere Infos

Anmeldeschluss: vier Wochen vor Kursbeginn

Buchen

BeginnInhalte sortieren EndeInhalte sortieren NummerInhalte sortieren Buchen
04.03.2022 04.03.2022 Unterrichtstage 520_100_220304

Ihre Ansprechpersonen


Bruno Umiker

Bruno Umiker

Bereichsleiter Dienstleistungen / Stv. Geschäftsleiter

MAS ZFH Ausbildungsmanagement
CAS ZFH Ausbildner
Unternehmerseminar – IfB, Universität St. Gallen

Ich bin Mitglied der Geschäftsleitung und leite den Bereich der externen Dienstleistungen sowie die Organisation von Kursen und Tagungen. Bei institutionsinternen Weiterbildungen sind mir Individualität und Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen. Als Profi im Weiterbildungsmanagement berate und entlaste ich Betriebe in allen Prozessen der betrieblichen Weiterbildung, von der Analyse und Angebotsentwicklung über die Organisation/Administration und Durchführung bis hin zur Evaluation.

E-Mail
Moni Stäuble

Moni Stäuble

Sachbearbeiterin Kurse

Kauffrau, MPA

Bei Fragen rund um die 1-3-tägigen Kurse bin ich gerne Ihre Ansprechperson. Ich organisiere die Kurse und bin für die Administration zuständig. Mit unkomplizierten Lösungen erfülle ich (fast) alle Kundenwünsche und -anliegen ganz nach dem Motto "Der Kunde ist König". Als Kauffrau mit medizinischem Hintergrund bringe ich mein Fachwissen ein und kombiniere meine Teilzeitanstellung ideal mit meinen Familienaufgaben.

E-Mail

©2021 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz