Kurzbeschrieb

Rationell produzierte, Punkt-genau gegarte Homemade Convenience für die Care Gastronomie: Kochen auf "Sterne Niveau"!

In der heutigen Care Gastronomie wird es immer wichtiger, dass Kochgrade und „Texturen“ der Speisen genau auf den "Punkt" eingehalten werden können. Ein vielfältiges Angebot und Gastronomiekonzepte fordern uns im Alltag zusätzlich.

Lernen Sie an diesem praxisbezogenen Kurs, wie Sie diese Herausforderungen in Zukunft meistern können, ohne dass Sie Abstriche bei der Qualität in Kauf nehmen müssen.

Sie lernen mit dem Vakuum-Garen eine Methode kennen, die eine zeitentkoppelte Produktion und punktgenaue Garprozesse ermöglicht und damit eine hohe Warenverfügbarkeit garantiert. Durch Vakuum-Garen gewinnen Sie mehr Zeit für Ihre Bewohnerinnen und Bewohner.

Inhalte

  • Geschichtliches und Methoden/Arten
  • Vorbereitung unterschiedlicher Produktegruppen
  • Hygiene von der Vorbereitung bis zur Fertigung
  • Hintergrundinformationen zu chemischen & physikalischen Abläufen
  • Produktion, Lagerung und Haltbarkeiten
  • Praxisteil: rationell und einfach die Methode anwenden

Ziele

Die Teilnehmenden

  • wissen wie sie die Geräte einsetzen können,
  • können die Produkte fachgerecht vorbereiten,
  • können nach GHP hygienisch einwandfrei arbeiten,
  • lernen verschiedene Temperaturen korrekt einzusetzen,
  • können Produkte angepasst fertigen.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Küchenchefs, Köchinnen und Köche sowie Küchenmitarbeitende aus der Care Gastronomie.

Dauer

1 Tag

Abschluss

Kursbestätigung

Lehrbeauftragte/-r

Florian Kropf, Leiter Gastronomie, Heimkoch, Alters- und Pflegeheim Moosmatt, Reigoldswil, www.kropf.cooking

Ort / Zeit

Alters- und Pflegeheim Moosmatt, Oberbiel 27, 4418 Reigoldswil/BL, 9.30-16.30 Uhr

Kosten

CHF 390.– inkl. Pausenverpflegung, Mittagessen und Getränke

Hinweis

Die Teilnehmenden nehmen ihre eigene Kochjacken, Schürzen, Torchons und Kochmützen zum Kurs mit und tragen gutes Schuhwerk.

Akkreditiert durch

SVDE ASDD Schweizerischer Verband der Ernährungsberater/innen
Association suisse des diététicien-ne-s
Associazione Svizzera delle-dei Dietiste-i

Buchen

Beginn Ende Nummer Buchen
20.11.2019 20.11.2019 Präsenztage 520.162.00-191

Ihre Ansprechpersonen


Bruno Umiker

Bruno Umiker

Bereichsleiter, Stv. Geschäftsleiter

MAS ZFH Ausbildungsmanagement
CAS ZFH Ausbildner
Unternehmerseminar – IfB, Universität St. Gallen

Ich bin Mitglied der Geschäftsleitung und leite den Bereich der externen Dienstleistungen sowie die Organisation von Kursen und Tagungen. Bei institutionsinternen Weiterbildungen sind mir Individualität und Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen. Als Profi im Weiterbildungsmanagement berate und entlaste ich Betriebe in allen Prozessen der betrieblichen Weiterbildung, bei der Analyse und Angebotsentwicklung über die Organisation/Administration und Durchführung bis hin zur Evaluation.

E-Mail
Moni Stäuble

Moni Stäuble

Sachbearbeiterin Kurse

Kauffrau, MPA

Bei Fragen rund um die 1-3-tägigen Kurse bin ich gerne Ihre Ansprechperson. Ich organisiere die Kurse und bin für die Administration zuständig. Mit unkomplizierten Lösungen erfülle ich (fast) alle Kundenwünsche und -anliegen ganz nach dem Motto "Der Kunde ist König". Als Kauffrau mit medizinischem Hintergrund bringe ich mein Fachwissen ein und kombiniere meine Teilzeitanstellung ideal mit meinen Familienaufgaben.

E-Mail

©2018 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz