Kurzbeschrieb

Welche Herausforderungen zeigen sich in der heutigen Personalgewinnung? Welche Instrumente und Methoden gewährleisten eine zielführende Personalauswahl? Was macht ein erfolgreiches Onboarding aus?

Passende Mitarbeitende anzustellen ist eine der wichtigsten Aufgaben der Führung. Demografischer Wandel, Arbeitskräftemangel, Digitalisierung, soziale Medien und der Wertewandel in der Gesellschaft stellen das Recruiting vor neuen Herausforderungen. Personalgewinnungsstrategien, relevante Instrumente im Personalgewinnungsprozess sowie das Onboarding sind zentrale Erfolgsfaktoren. Für Führungspersonen ist es daher wesentlich, diese Techniken und Methoden zu erlernen und professionell im Führungsalltag anzuwenden.

Inhalte

  • Herausforderungen einer erfolgreichen Personalgewinnung in der heutigen Arbeitswelt
  • Die Bedeutung von Employer Branding und Social Media
  • Wichtigste Schritte im Personalgewinnungsprozess und relevante Instrumente (Kompetenzprofil, Stellenbeschreibung, Stelleninserat, Interviewfragebogen, Referenzauskunft)
  • Situativer Führungsstil im Onboardingprozess
  • Struktur erster Arbeitstag und Einführungsprogramm
  • Feedback- und Probezeitgespräche sowie Beurteilungsfehler

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen die Herausforderungen im Recruiting in der heutigen Arbeitswelt und die Bedeutung von Employer Branding und Social Media,
  • kennen die wichtigsten Meilensteine im Personalgewinnungsprozess und können die relevanten Instrumente anwenden (Stellenbeschrieb, Kompetenzprofil, Interviewleitfaden, Referenzauskunft),
  • kennen den situativen Führungsstil im Onboardingprozess,
  • wissen, wie der erste Arbeitstag und das Einführungsprogramm gestaltet werden kann,
  • wissen, wie Feedback- und Probezeitgespräche geführt werden, und sie sind sich den Beurteilungsfehlern bewusst.

Zielgruppe

Führungs- und Fachpersonen, die Personal rekrutieren und die, die Effizienz und den Erfolg des Personalgewinnungsprozesses verbessern sowie sich mit dem Thema Personalmarketing näher auseinander setzen möchten.

Dauer

1 Tag

Abschluss

Kursbestätigung "Personal gewinnen und behalten im Zeitalter der Digitalisierung"

Lehrbeauftragte/-r

Viola Christen, dipl. Leiterin Human Resources HFP, Personalfachfrau mit eidg. Fachausweis

Ort / Zeit

Careum Weiterbildung, Aarau / 9.15-16.30 Uhr

Kosten

CHF 320.–

Akkreditiert durch

pharmaSuisse - 50 FPH-Punkte

FPH_Logo

Buchen

Beginn Ende Nummer Buchen
17.03.2020 17.03.2020 Präsenztage 520.070.00-201

Ihre Ansprechpersonen


Bruno Umiker

Bruno Umiker

Bereichsleiter, Stv. Geschäftsleiter

MAS ZFH Ausbildungsmanagement
CAS ZFH Ausbildner
Unternehmerseminar – IfB, Universität St. Gallen

Ich bin Mitglied der Geschäftsleitung und leite den Bereich der externen Dienstleistungen sowie die Organisation von Kursen und Tagungen. Bei institutionsinternen Weiterbildungen sind mir Individualität und Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen. Als Profi im Weiterbildungsmanagement berate und entlaste ich Betriebe in allen Prozessen der betrieblichen Weiterbildung, bei der Analyse und Angebotsentwicklung über die Organisation/Administration und Durchführung bis hin zur Evaluation.

E-Mail
Moni Stäuble

Moni Stäuble

Sachbearbeiterin Kurse

Kauffrau, MPA

Bei Fragen rund um die 1-3-tägigen Kurse bin ich gerne Ihre Ansprechperson. Ich organisiere die Kurse und bin für die Administration zuständig. Mit unkomplizierten Lösungen erfülle ich (fast) alle Kundenwünsche und -anliegen ganz nach dem Motto "Der Kunde ist König". Als Kauffrau mit medizinischem Hintergrund bringe ich mein Fachwissen ein und kombiniere meine Teilzeitanstellung ideal mit meinen Familienaufgaben.

E-Mail

©2018 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz