Kurzbeschrieb

Wirksam agieren in ausserordentlichen Situationen

Medienarbeit bzw. der Umgang mit den Medien gehören heute zum Pflichtstoff des mittleren und oberen Managements. Gerade im Gesundheitswesen mit seinen vielen medienrelevanten Aspekten (Medizin, Leben/Tod, Politik und Kosten) ist es wichtig, dass Führungskräfte auch für schwierige Anfragen in Krisensituationen vorbereitet sind.

Inhalte

  • Grundlagen der Krisenkommunikation
  • Besonderheiten einer Krise im Gesundheitswesen
  • Inhalt eines Krisenkommunikationskonzeptes
  • Umgang mit Medien in schwierigen Situationen
  • Übungen vor Kamera und Mikrofon in Krisensituationen

Ziele

Die Teilnehmenden lernen, auch in aussergewöhnlichen Krisen-Situationen adäquat in den Medien aufzutreten und ihre Botschaften kompetent zu platzieren.

Zielgruppe

Mittleres und oberes Management von Gesundheits-/Sozialinstitutionen und -organisationen

Dauer

1 Tag

Abschluss

Kursbestätigung "Sicherer Umgang mit Medien (TV, Radio, Zeitung)"

Lehrbeauftragte/-r

Steffen Lukesch, selbständiger Kommunikationsberater, Master Kommunikations-Management, Erfahrungen im Medienbereich während 24 Jahren beim Schweizer Fernsehen und als Kommunikationstrainer

Ort / Zeit

Careum Weiterbildung, Aarau / 9.15-16.30 Uhr

Kosten

CHF 370.–

Buchen

Beginn Ende Nummer Buchen
17.11.2020 17.11.2020 Präsenztage 520.153.00-201

Ihre Ansprechpersonen


Bruno Umiker

Bruno Umiker

Bereichsleiter Dienstleistungen / Stv. Geschäftsleiter

MAS ZFH Ausbildungsmanagement
CAS ZFH Ausbildner
Unternehmerseminar – IfB, Universität St. Gallen

Ich bin Mitglied der Geschäftsleitung und leite den Bereich der externen Dienstleistungen sowie die Organisation von Kursen und Tagungen. Bei institutionsinternen Weiterbildungen sind mir Individualität und Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen. Als Profi im Weiterbildungsmanagement berate und entlaste ich Betriebe in allen Prozessen der betrieblichen Weiterbildung, bei der Analyse und Angebotsentwicklung über die Organisation/Administration und Durchführung bis hin zur Evaluation.

E-Mail
Moni Stäuble

Moni Stäuble

Sachbearbeiterin Kurse

Kauffrau, MPA

Bei Fragen rund um die 1-3-tägigen Kurse bin ich gerne Ihre Ansprechperson. Ich organisiere die Kurse und bin für die Administration zuständig. Mit unkomplizierten Lösungen erfülle ich (fast) alle Kundenwünsche und -anliegen ganz nach dem Motto "Der Kunde ist König". Als Kauffrau mit medizinischem Hintergrund bringe ich mein Fachwissen ein und kombiniere meine Teilzeitanstellung ideal mit meinen Familienaufgaben.

E-Mail

©2018 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz