Kurzbeschrieb

Studierende HF/FH professionell ausbilden - kompakt und praxisnah
Fördern - Führen - Motivieren
Dieser Kurstag ist Teil des dreitägigen Kurses für Berufsbildnerinnen und Berufsbildner. Die Kurstage 1, 2 und 3 sind einzeln buchbar und die Reihenfolge ist frei wählbar.

Es ist eine grosse Kunst, den Ausbildungsauftrag zufriedenstellend für alle Beteiligten zu erfüllen und die eigene Rolle als Berufsbildnerin/Berufsbildner professionell zu gestalten. In diesem dreitägigen Kurs werden Ihnen die wichtigsten Themen zur Lernbegleitung kompakt und praxisnah übermittelt. Am dritten Tag erhalten Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Berufsbildnerinnen und Berufsbildnern über die Herausforderungen der Begleitung von Studierenden HF/FH auszutauschen oder Ihre eigenen Themen zu reflektieren. 

Inhalte

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Charakteristika der Generationen Z und Y
  • Förderung der Selbstwirksamkeit und Sozialkompetenz bei jungen Erwachsenen
  • Förderung und Führung von Studierenden
  • Gesprächsführung in schwierigen Situationen
  • Grundlagen der Motivation

Ziele

Die Teilnehmenden

  • sind über die Persönlichkeitsentwicklung informiert und zu verschiedenen Verhaltensweisen sensibilisiert
  • setzen sich mit Massnahmen auseinander, die das Selbstvertrauen und die Sozialkompetenz von Studierenden als künftige Berufstätige stärken
  • kennen Interventionen für die Förderung und Führung der Studierenden im beruflichen Alltag
  • lernen den korrekten Umgang und die zielführende Kommunikation mit Studierenden in schwierigen Situationen kennen
  • erfahren, wie man Studierende im beruflichen Alltag motivieren kann.

Zielgruppe

Dipl. Pflegefachpersonen HF/FH aus allen Bereichen, die Studierende HF/FH im Betrieb begleiten

Lehrbeauftragte/-r

Amela von Beg, Geschäftsführerin, cand. MScN, dipl. Pflegefachfrau FH, dipl. Lehrerin HF

Ort / Zeit

Careum Weiterbildung, Aarau / 09.15-16.30 Uhr

Kosten

CHF 320.–

Buchen

Beginn Ende Nummer Buchen
05.05.2021 05.05.2021 Unterrichtstage 520.195.00-211

Ihre Ansprechpersonen


Bruno Umiker

Bruno Umiker

Bereichsleiter Dienstleistungen / Stv. Geschäftsleiter

MAS ZFH Ausbildungsmanagement
CAS ZFH Ausbildner
Unternehmerseminar – IfB, Universität St. Gallen

Ich bin Mitglied der Geschäftsleitung und leite den Bereich der externen Dienstleistungen sowie die Organisation von Kursen und Tagungen. Bei institutionsinternen Weiterbildungen sind mir Individualität und Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen. Als Profi im Weiterbildungsmanagement berate und entlaste ich Betriebe in allen Prozessen der betrieblichen Weiterbildung, von der Analyse und Angebotsentwicklung über die Organisation/Administration und Durchführung bis hin zur Evaluation.

E-Mail
Moni Stäuble

Moni Stäuble

Sachbearbeiterin Kurse

Kauffrau, MPA

Bei Fragen rund um die 1-3-tägigen Kurse bin ich gerne Ihre Ansprechperson. Ich organisiere die Kurse und bin für die Administration zuständig. Mit unkomplizierten Lösungen erfülle ich (fast) alle Kundenwünsche und -anliegen ganz nach dem Motto "Der Kunde ist König". Als Kauffrau mit medizinischem Hintergrund bringe ich mein Fachwissen ein und kombiniere meine Teilzeitanstellung ideal mit meinen Familienaufgaben.

E-Mail

©2020 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz