Kurzbeschrieb

Den Umgang mit Formularen von RAI-HC Schweiz grundsätzlich kennen und für die Spitex anwenden lernen

Dieser Kurs richtet sich an alle Pflegefachpersonen, inkl. Psychiatrie-Pflegefachpersonen, die einen Grundkurs besuchen möchten. 

Die Kurstage finden im Abstand von mehreren Wochen statt, damit das Gelernte in der Praxis umgesetzt und geübt werden kann. Es wird empfohlen pro Teilnehmende/Teilnehmenden ab dem ersten Kurstag 4 Bedarfsabklärungen und eine Abklärungszusammenfassung zu erstellen (Zeitbedarf insgesamt ca. 12 – 15 Stunden). Damit bei der praktischen Einübung auftretende Fragen und Probleme rasch und effizient besprochen werden können, sind die Kursleitenden in dieser Phase für kostenlose Unterstützung per Telefon oder Mail erreichbar.

Ziele

  • Philosophie, Stellenwert RAI-HC innerhalb des Pflegeprozesses kennen
  • Übersicht über die Formulare des RAI-HC Schweiz gewinnen
  • RAI-HC Formulare kennenlernen und anwenden können
  • Erarbeitung einer Abklärungszusammenfassung und Anwendung des Leistungskataloges
  • Evaluation Fallbeispiel

Inhalte

Tag 1

Vormittag

  • Grundsätze und Hintergründe zu RAI-HC im Kontext des Pflegeprozesses
  • Formular Administrative Daten/Anfrage und Abklärungsformulare Hauswirtschaft

Nachmittag

  • Formular  interRAI CMHSchweiz

Tag 2

Vormittag

  • Auswertung der Praxisaufgaben
  • Alarmzeichen/Abklärungszusammenfassung und CAPs (Abklärungshilfen)

Nachmittag (* Siehe "Struktur")

  • Fakultative RAI-HC EDV Grundschulung, root-service ag
    Hierfür ist eine separate Anmeldung bei root-service ag erforderlich! Die EDV-Schulung ist kostenpflichtig und wird direkt von root-service ag in Rechnung gestellt.

Tag 3

  • Vertiefung/Bearbeitung von Fragen und Fallbeispielen aus der Praxis
  • Leistungskatalog
  • Formale und ethische Aspekte nach Bedarf der Teilnehmerinnen
  • Bedeutung der Skalen
  • Evaluation Fallbeispiel

Zielgruppe

Pflegefachpersonen Psychiatrie mit DN I, HF, FH  

Hinweis für Pflegefachpersonen Psychiatrie

Abklärungen mit dem Instrument interRAI CMHSchweiz dürfen nur von Personen vorgenommen werden, die gemäss KVG zur Durchführung von Bedarfsabklärungen der psychiatrischen/gerontopsychiatrischen Pflege berechtigt sind.

Dauer

2.5 Tage

Abschluss

Kursbestätigung "RAI-HC Grundschulung für Anwenderinnen und Anwender"

Anschluss

*RAI-HC Schweiz EDV Grundschulung

Im Anschluss an den Kurs-Vormittag von Tag 2 besteht die Möglichkeit, am Nachmittag die RAI-HC EDV Grundschulung der Firma root-service ag zu besuchen.

Es ist eine vorgängige separate Anmeldung bei root-service ag erforderlich!
Die EDV-Schulung ist kostenpflichtig und wird direkt von der Firma root-service ag in Rechnung gestellt.

 

Anmeldung                      http://web.root.ch/Spitex-Software/Schulungen

                                        > Grundschulung RAI-HC Schweiz EDV – Careum, Aarau (Nachmittag)

Kursdauer                      13.00-17.00 Uhr

Lehrbeauftragte/-r

Lisbeth Durrer-Britschgi, RAI-HC Ausbildnerin, Berufsschullehrerin für Pflege
Christine Kaspar Frei, RAI-HC Ausbildnerin
Manuela Schmid, RAI-HC Ausbildnerin u.a.

Ort / Zeit

Careum Weiterbildung, Aarau / 9.15-16.30 Uhr

Kosten

CHF 780.– (für 2.5 Tage)

Anmeldeschluss

4 Wochen vor Kursbeginn

Mitzubringen von den Teilnehmenden

  • Handbuch interRAI CMHSchweiz
  • 2 leere Formulare CMHSchweiz
Start Ende Nummer buchen
25.10.2018 15.01.2019 Präsenztage 520.171.00-181

Datum passt nicht?

Dieser Kurs wird nochmals durchgeführt

Alle RAI-HC Kurse und inhouse Angebote auf einen Blick:

Zum Produkteblatt