Kurzbeschrieb

Menschen mit Adipositas pflegen

Übergewicht und Adipositas stellen häufige und zunehmende Gesundheitsprobleme dar. In der Schweiz sind 13% der 18-75-jährigen und 18% der 65-75-jährigen adipös. Menschen mit Adipositas begegnen Pflegenden in allen Lebensaltern und in allen Pflegesettings. Der Kurs klärt was Adipositas ist, wie sie entsteht und gemessen wird. Pflegeprozessorientiert lernen die Teilnehmenden Menschen mit Adipositas einzuschätzen, Folgen von Adipositas vorauszusehen, Symptome und Ursachen von Adipositas differenziert zu analysieren und Menschen mit Adipositas bei Gewichtsabnahme, -stabilisation und nach bariatrischen Eingriffen zu unterstützen.

Inhalte

  • Adipositas: Definition und Vorkommen
  • Adipositas: Assessment und Pflegediagnose
  • Adipositas beeinflussende Faktoren und Folgen von Adipositas
  • Pflegeinterventionen und Beratung von Menschen mit Adipositas zur Beeinflussung von Adipositasursachen mittels z.B. Gewichtsreduktion, -stabilisierung, Medikamentencheck, Essverhaltensmodifikation, Lebensstilveränderungen, Hilfsmittelberatung und bariatrischer Nachsorge

Ziele

  • Adipositas und ihr Vorkommen in der Schweiz erklären und benennen können
  • Adipositasfördernde Faktoren analysieren und erkennen können
  • Methoden zur Verringerung von Übergewicht, Adipositas und Adipositasfolgen kennen und anwenden

Zielgruppe

Pflegefachpersonen, FaGe, FaBe

Dauer

1 Tag

Abschluss

Kursbestätigung "Menschen mit Adipositas pflegen"

Lehrbeauftragte/-r

Jürgen Georg, Pflegefachmann, -lehrer, -wissenschaftler (MScN), Lektor und Redaktor

Ort / Zeit

Careum Weiterbildung, Aarau / 9.15-16.30 Uhr

Kosten

CHF 290.–

Buchen

Beginn Ende Nummer Buchen
23.10.2019 23.10.2019 Präsenztage 520.166.00-191

Ihre Ansprechpersonen


Bruno Umiker

Bruno Umiker

Bereichsleiter, Stv. Geschäftsleiter

MAS ZFH Ausbildungsmanagement
CAS ZFH Ausbildner
Unternehmerseminar – IfB, Universität St. Gallen

Ich bin Mitglied der Geschäftsleitung und leite den Bereich der externen Dienstleistungen sowie die Organisation von Kursen und Tagungen. Bei institutionsinternen Weiterbildungen sind mir Individualität und Nachhaltigkeit ein zentrales Anliegen. Als Profi im Weiterbildungsmanagement berate und entlaste ich Betriebe in allen Prozessen der betrieblichen Weiterbildung, bei der Analyse und Angebotsentwicklung über die Organisation/Administration und Durchführung bis hin zur Evaluation.

E-Mail
Moni Stäuble

Moni Stäuble

Sachbearbeiterin Kurse

Kauffrau, MPA

Bei Fragen rund um die 1-3-tägigen Kurse bin ich gerne Ihre Ansprechperson. Ich organisiere die Kurse und bin für die Administration zuständig. Mit unkomplizierten Lösungen erfülle ich (fast) alle Kundenwünsche und -anliegen ganz nach dem Motto "Der Kunde ist König". Als Kauffrau mit medizinischem Hintergrund bringe ich mein Fachwissen ein und kombiniere meine Teilzeitanstellung ideal mit meinen Familienaufgaben.

E-Mail

©2018 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz