Kurzbeschrieb

Sie bilden aus, begleiten Lernende während ihrer Ausbildung oder führen neue Mitarbeitende in ihr neues Aufgabengebiet ein? Dann ist das "SVEB-Zertifikat Praxisausbilder/in" das richtige Bildungsangebot für Sie.

In diesem praxisorientieren Lehrgang erwerben Sie fundierte Handlungskompetenzen, um Lernende und Mitarbeitende in ihrem Lernprozess individuell und kompetent zu begleiten. Sie lernen, wie Sie Lernprozesse so gestalten, dass Mitarbeitende und Lernende ihre Lernziele erreichen, motiviert und neugierig immer weiter wissen wollen und sich erfolgreich weiter qualifizieren.

Sie holen sich das Handwerkszeug, um Herausforderungen von Praxisbegleitungen in ihrem Betrieb souverän zu meistern. Sie können mit Ihrer Kompetenz, Kreativität und Freude am Lernprozess Ihre Mitarbeitenden und Lernenden ermutigen, befähigen und inspirieren.

Sie erhalten zusätzlich das Modulzertifikat 3 des eidg. Fachausweises Ausbilder/in. Besuchen Sie zu einem späteren Zeitpunkt das Ergänzungsmodul zum SVEB-Zertifikat Kursleiter/in, sowie die Module 2, 4 und 5 und die Supervision, können Sie den eidg. Fachausweis Ausbilder/in erlangen. Diese Module haben alle eine Gültigkeit von fünf Jahren. Innerhalb dieser Frist ist der eidg. Fachausweis zu beantragen.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen die Lernende, Studierende oder Mitarbeitende in ihrer Institution ausbilden, begleiten und beraten.

Aufnahmebedingungen

  • Berufsausbildung, in der Regel im Gesundheits- oder Sozialbereich, mit Fähigkeitszeugnis oder Diplomabschluss
  • Möglichkeit in Ihrem Fachbereich individuelle Praxisbegleitungen durchzuführen (Begleitung von Lernenden/Studierenden und/oder Einführung neuer Mitarbeitenden)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in Ihrem Fachgebiet

Aufbau / Umfang

Der Lehrgang umfasst insgesamt 255 Lernstunden. Davon sind 90 Stunden (15 Tage) Präsenzunterricht und 165 Stunden angeleitetes Selbststudium.

Einführungstag

Einführungstag

Dauer

Der Lehrgang dauert ca. 7 Monate.

Anschluss

Verschiedene Module können an andere modulare Lehrgänge bei Careum Weiterbildung angerechnet werden. Genauere Informationen dazu erhalten Sie von der Careum Weiterbildung Studienberatung.

Abschluss

Der Lehrgang schliesst mit einem Kompetenznachweis (mündliche Präsentation und schriftliche Dokumentation) ab. Bei erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie eine Modulbestätigung.

Der Antrag für das SVEB-Zertifikat Praxisausbilderin/Praxisausbilder setzt voraus, dass Sie während mindestens zwei Jahren (teilzeitlich) insgesamt 150 Stunden Bildungsangebote für Personen ab 16 Jahren leiten.

Das Merkblatt des SVEB zum Praxisnachweis finden Sie hier: Infoblatt (PDF). Die Bedingungen für den Praxisnachweis können auch erst nach Abschluss des Lehrgangs erfüllt werden.

Für die Ausstellung des SVEB-Zertifikats Praxisausbilderin/Praxisausbilder wird eine Gebühr von 90.- erhoben.
Das Antragsformular finden Sie hier: Raster Nachweis Praxisstunden (Word)

Das SVEB-Zertifikat Praxisausbilderin/Praxisausbilder ist zeitlich unbeschränkt gültig. Als Modul 3 des AdA- Baukastensystems gilt es als Teil des eidgenössischen Fachausweises Ausbildnerin/Ausbildner.

Ort / Zeit

Careum Weiterbildung, Aarau
08.30–16.30 Uhr (8 Lektionen pro Präsenztag)

Kosten

  • Lehrgang CHF 3'550.–
  • Anmeldegebühr CHF 300.–
In den Kosten inbegriffen sind Einführungstag, Kursunterlagen, die Lernplattform moodle und die kostenlose Studienberatung.
Preis-, Struktur- und Datenanpassungen bleiben vorbehalten.

Hinweis

Das neue Weiterbildungsgesetz (WeBiG) ist seit 1. Januar 2017 in Kraft. Die öffentliche Hand wird sich künftig stärker an der Finanzierung der höheren Berufsbildung beteiligen. 
Absolventinnen und Absolventen der Höheren Fachprüfung oder Berufsprüfung mit Prüfungsdatum nach dem 1. Januar 2018 können – unabhängig vom Prüfungserfolg – Beiträge für Vorbereitungskurse beantragen, die nach dem 1. Januar 2017 starten.

Weitere Informationen unter:
Finanzierung www.sbfi.admin.ch

Download

PDF-Broschüre
Anmeldeset


Buchen

1 Pflichtmodul

Einführungstag

Details

Übersicht Daten

Pflichtmodul: SVEB-Zertifikat Praxisausbilder/in (Modul AdA PA)

Details

Beginn Ende Nummer Buchen
18.01.2021 21.06.2021 Unterrichtstage BPB_100_210118
Legende: = freie Plätze | = wenig freie Plätze | = ausgebucht, Anmeldung auf Warteliste | = Anmeldung via Kooperationspartner

Ihre Ansprechpersonen


Rahel Stöckli

Rahel Stöckli

Bereichsleiterin Pflege & Betreuung / Beratung & Kommunikation / Lehren & Lernen

B.A. in Bildungswissenschaft
Dipl. Pflegefachfrau HF

Ich leite die Bereiche Pflege & Betreuung, Beratung & Kommunikation sowie Lehren & Lernen. Es ist mir ein zentrales Anliegen, attraktive Weiterbildungsangebote zu gestalten, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden und Kundinnen auf allen Bildungsstufen eingehen. Besonders stark beschäftigt mich die Digitalisierung in der Bildung mit all ihren Facetten.

E-Mail
Sonja Merz

Sonja Merz

Sachbearbeiterin Lehrgänge

Kauffrau

Ich administriere die Bereiche Pflege & Betreuung, Mütter- & Väterberatung, Beratung & Kommunikation sowie Lehren & Lernen.
Dabei steht Kundenzufriedenheit für mich an oberster Stelle. "Geht nicht!" – gibt es bei mir nicht. Jeden Tag neue Herausforderungen anzupacken und individuelle Lösungen zu finden bereichert meinen Arbeitsalltag.

E-Mail

©2020 Careum Weiterbildung, Aarau, Schweiz