Aktuell

Weiterbildung: Impfen für Pharma-Assistentinnen und -Assistenten

Careum Weiterbildung in Zusammenarbeit mit pnn

Die Covid-19-Impfstoffe werden in den nächsten Wochen und Monaten lanciert. pharmaSuisse ist überzeugt, dass die Apotheken bei der Covid-19-Impfung der Schweizer Bevölkerung eine wichtige Rolle übernehmen. Um dafür die Kapazität zu erhöhen, soll die Impfung auch von Pharma-Assistentinnen und Pharma-Assistenten verabreicht werden.

Unser Kurs befähigt Pharma-Assistentinnen und -Assistenten, in Delegation der Impfapotheker/-innen die Impftätigkeit gegen Covid-19 durchzuführen. Der Kurs umfasst ein vorbereitendes E-Learning, einen Praxis-Workshop sowie ein nachgeschaltetes Live-Webinar, in welchem die erworbenen Kenntnisse vertieft und erweitert werden.

Hinter diesem Kurs stehen Careum Weiterbildung und pnn ag, beides renommierte und erfahrene Anbieter von Weiter- und Fortbildungen für Profis im Schweizer Gesundheitswesen

 

 

Aufbau der Weiterbildung:

  • E-Learning
    Theoretische Grundlagen, Fallbeispiel "Hygienisches Arbeiten", Abschliessende Lernkontrolle (Multiple Choice)
  • Praxis-Workshop (Präsenzkurs)
    Hygiene und Arbeitssicherheit, Materialkunde, Injektionen: praktisches Üben, Umgang mit Kunden
  • Webinar
    Ausgewählte Impfungen: Grippe, COVID-19, FSME, Rahmenbedingungen für das Impfen in der Apotheke, Triage-Fragebogen, Einwilligung und Dokumentation, Einführung meineimpfungen.ch und myCovidVac

 

Termine und Anmeldung
Anmeldung auf: https://www.pharmfit.ch/

Apotheken-Gruppierungen und kantonale Apothekerverbände können ganze Kurse einkaufen. 

 

Medienbericht (PDF)